Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Branchennews » wie funktioniert ein drehlager?

wie funktioniert ein drehlager?

Anzahl Durchsuchen:4     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2018-02-02      Herkunft:Powered

Heutzutage,Drehlager sind weit verbreitet in einer Vielzahl von Anwendungen wie Krane, Forstindustrie, öffentliche Arbeiten und so weiter. Als Hersteller von hochwertigen Drehkränzen ist es für uns wichtig, dass Sie Drehlager besser beherrschen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen vor, wie ein Drehkranzlager funktioniert.

Ein Drehkranz ist ein enthaltenes System aus Kugeln oder Rollen, Käfigen, Laufbahnen, Montagevorrichtungen und oft auch einem integralen Getriebe. Gemäß der Definition von Wikipedia ist ein Drehlager oder Drehkranz ein Drehwälzlager oder Gleitlager, das typischerweise eine schwere, aber langsam drehende oder langsam oszillierende Last trägt, häufig eine horizontale Plattform, wie beispielsweise ein herkömmlicher Kran, eine Schaukel Yarder oder die windgerichtete Plattform einer Windmühle mit horizontaler Achse. Unter dieser Bedingung kann "& ldquor; bedeutet, ohne Ortswechsel zu wenden.

Drehlager werden normalerweise verwendet, um die Plattform relativ zur Basis anzutreiben. Üblicherweise wird ein Drehlagerring verwendetzwei Reihen von Wälzkörpern. Außerdem sind drei Laufringelemente, wie ein Innenring und zwei Außenring- "Hälften", angeordnet. die axial zusammenklemmen, werden auch häufig an einem Drehkranz angebracht. Zahnräder, die fest mit dem inneren oder äußeren Laufring verbunden sind, werden häufig verwendet, um ein Drehlager herzustellen. Im Vergleich zu anderen Wälzlagern haben Drehlager einen dünnen Querschnitt und werden häufig in Durchmessern von einem Meter oder mehr gefertigt.

In Hebezeugen dient das Lager mit großem Durchmesser als Verbindung zwischen der oberen Struktur und dem Unterwagen und ermöglicht so eine 360-Grad-Drehung. Hubvorrichtungen haben typischerweise ein komplexes Lastspektrum: Das Drehkranzlager kann gleichzeitig alle Kombinationen aus Schub-, Radial- und Kippmomentbelastung handhaben. Die Verwendung eines Drehkranzlagers hat einen weiteren Vorteil: Durch die schaltfreie Bauweise wird keine Spindel oder Schiene benötigt. Die Mitte des Lagers bleibt offen, was den Durchgang verschiedener Hydraulik- und Steuerungskomponenten ermöglicht.

Diese großen Einheiten sind so ausgelegt, dass sie axiale, radiale und Kippmomentlasten übertragen. Und da sie in einer Baugruppe Lasten (und unterschiedliche Kombinationen davon) aufnehmen, vermeiden diese Lager Gewichts-, Platz- und Kosteneinbußen bei anderen Drehkonstruktionen.

Drehkränze zeichnen sich durch eine hohe Drehzahl, ein konstantes Drehmoment und ein geringes Geräusch aus; Es ist das Ergebnis der Präzision unserer Endbearbeitung durch Schleifen. Großwälzlager werden sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt. Auch in extremen Umgebungen können Drehkranzlager mit der besten Lagersystemlösung eingesetzt werden.


Verwandte Produkte

Inhalt ist leer!

Xuzhou WanDa Slewing Bearing Co., Ltd.
Eine weitere Wahl für Sie!
Xuzhou WanDa Slewing Bearing Co., Ltd.
Nr. 15, Huaxia Road, der 3. Industriepark, Tongshan District, Xuzhou, Jiangsu, China.
+ 86-516-83309366 + 86-516-83303986
info@slew-bearing.com
+ 86-133-37939399 + 86-180 2053 7858

Zuhause